Vakuumextraktor 3 Cups 

94,90 

Nur noch 2 vorrätig

Loading...

Beschreibung

Das Kaffee Syphon funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie der Espressokocher. Jedoch arbeitet dieser nicht nur mit Überdruck, wie es beim Espressokocher der Fall ist, sondern auch mit Unterdruck.

Man hängt in den oberen Bereich das Sieb ein und füllt darauf ca. 16g fein gemahlenen Kaffee (Mahlgrad 4-5). Nun füllt man in die untere Kugel 240ml Wasser und erhitzt es über der offenen Flamme. Sobald das Wasser kocht, setzt man den oberen Teil auf die Kugel und das Wasser steigt langsam in den oberen Bereich. Wichtig ist, das Kaffeepulver mit dem Wasser zu verrühren. Ist alles Wasser oben, entfernt man die Hitzequelle. Dadurch entsteht ein Unterdruck und der fertige Kaffee fließt wieder in die Kugel zurück. Ein tolles Kaffeeerlebnis, das jeden zum Staunen bringt.

 

Empfehlung Kaffeesorte: Espressomischung, Bio Espresso, Indian Estate, Colombian Galeras